Tewet
/Paraschat Schemot

Schawua tov!

Nigunim zu Mozaei Schabbat
Schawua tov!

NEU! Sponsor der Woche und des Monats!

Der Verein Lema'an Achai ist eine non-profitable Organisation. Unsere Einnahmen rekrutieren sich ausschliesslich von Gönnern. Deshalb sind wir dringend auf Ihre Hilfe angewiesen. Auf Wunsch veröffentlichen wir Ihre Spende auf unserer Website. Für Details klicken Sie bitte hier:
NEU! Sponsor der Woche und des Monats!

NEU! Zemanim (Jüdischer Kalender)

Möchten Sie wissen wann werden Schabbat- und Feiertagskerzen angezündet? Klicken Sie hier.
NEU! Zemanim (Jüdischer Kalender)

Beiträge zu Paraschat Schemot

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Der Trendel - Der Sinn in Gedichtsform

Der Trendel - Der Sinn in Gedichtsform


dreidel-boxes

Was ist der Sinn

Und möglichst lang

wenn er sich dreht

auf der Spitze steht,

dreidelsilver2
dreidelbg

„Nun“, „Gimmel“, „Hej“

„nichts“, „ganz“, „halb“

oder „Schin“,

oder „stell hin“?

dreidelholz
dreidelblau

Sonst gälte es

doch Chanukka

als Zeitvertrieb,

hats jeder lieb?

dreidelart
dreidelgrossklein

Es war in der Zeit

jeder musste sich

der Griechen,

verkriechen,

dreidelred
dreidelholzbg

vor Antiochus

der hasste sehr

dem Seleukiden,

die Jiden,

dreidelbrown
dreidel4

der wusste wirklich

dass schon immer die Thora

klipp und klar,

unser Leben war;

dreideldecor
dreidelJerusalem

Durch sie

sonst wären wir lang nicht mehr

existieren wir,

hier.

dreidelglas
dreidelaufblasbar

Wie kann man es nun

von der Karte

erreichen,

das jüdische Volk zu streichen?

dreidel
dreideljerusalem2

Wenn wir die Thora

erreicht mit Zwang

nicht mehr hätten,

oder mit Nettem,

dreidelpluesch
dreidelsilver

hört auf

keine Juden mehr gäbs

unsere Besonderheit,

weit und breit;

dreidelspin
dreidelpluesch2

Dieses Ziel

er darum

ihm schwebte vor,

keine Zeit verlor,

dreidel-boxes
dreidel4

„Wer beim Thora-Lernen

wird sofort

wird entdeckt,

niedergestreckt.“

dreidelaufblasbar
dreidelblau

Juden geben

Ideen gibt es



nicht auf,

zuhauf,

dreideldecor
dreidelgrossklein

auf den Willen kommt es

und schon ist man

an,

daran,

dreidelholzbg
dreideljerusalem2

einen geschickten Weg

sich aus der Not

zu finden,

hinauszuwinden.

dreidelpluesch2
dreidelsilver

Wir könnten uns doch

und falls man uns doch würd

verstecken,

entdecken,

dreidelspin
dreidel

dann halten wir

ob zu viert

ein Spiel bereit,

oder zu zweit,

dreidelart
dreidelbg

Auf die Frage

ist die Antwort:

was wir da tun,

„uns auszuruhn“

dreidelbrown
dreidelglas

Mit Spiel

Kein Grund

unsre Zeit zu vertreiben

uns aufzuschreiben,

dreidelholz
dreidelJerusalem

und ist der Feind

lernen wir weiter

bald wieder fort,

am selben Ort

dreidelpluesch
dreidelred

ALLE Mittel

die Thora

klug zu benützen,

zu unterstützen,

dreidelsilver2
dreidelblau

dies lehrt uns

Ist das wenig

der Trendel im Spiel

oder --- viel?

dreidel



PopFeed: The email recipient specified is either empty or invalid. Please check the plugin options.

Beiträge zu Paraschat Wajechi

  • «Assuta - Gesundheit!» - Perspektiven zu Paraschat Wajechi 5780

    Wajechi

    Grundlage des Beitrages aus: Die Jüdische Zeitung Nr. 51/52 13. Tewes 5779 / 21....

    Read more...

  • Gedanken zu Paraschat Wajechi 5779

    Wajechi

    Das Benschen (Segnen) der Kinder am Freitagabend Von Raw Jisrael Miller. Aus: Die Jüdische...

    Read more...

  • Raw Frand zu Parschat Wajechi 5774

    Wajechi

    Weshalb erachtete es Ja’akow für notwendig, die verschiedenen Vorwände auszuschliessen? Im...

    Read more...

  • Raw Frand zu Parschat Wajechi 5773

    Wajechi

    Wo ist Ja’akows Verhandlungsgeschick? Ja’akow Awinu verlangt, dass er in der Höhle Machpela...

    Read more...

Das diesjährige Schabbat-Projekt - von Oberrabbiner Warren Goldstein

WhatsApp Image 2018 11 01 at 16.12.30

Ein nicht beabsichtigtes Schabbat-Verbot

שולחן שבת

Schabbat - Gedenktag der Schöpfung und G-ttes Einflussnahme auf die Geschichte

שבת

Aktuell sind 801 Gäste und keine Mitglieder online

Kontakt


E-Mail: info@juefo.com
Tel: + 972 (0)549 465 733

Jüdisches Leben in Zürich

jewish-zuerich

Jüdisches Leben in Zürich

Koschere Hotels
in der Schweiz

hotelinberge

Koschere Hotels